B1 – privater Rauchmelder

Datum: 2. März 2015 um 19:06
Alarmierungsart: 921
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Marktstr.
Mannschaftsstärke: 28
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: PI Sonthofen


Einsatzbericht:

Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses bemerkten einen ausgelösten Rauchmelder in der Wohnung eines Nachbarn. Da offenbar niemand in der Wohnung war, verschafften wir uns mit Hilfe des Türöffnungswerkzeuges Zugang zur Wohnung. In der Wohnung war Brandgeruch und Rauch wahrnehmbar, verursacht durch die Holzabdeckung auf der eingeschalteten Herdplatte. Dieser Einsatz hat mal wieder bewiesen, dass Rauchmelder Schlimmeres verhindern können.

You may also like