Ölspur

Datum: 28. Juni 2016 um 17:41
Alarmierungsart: 922
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Stadtgebiet Sonthofen
Mannschaftsstärke: 14
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Kreisbauhof, PI Sonthofen


Einsatzbericht:

Eine Ölspur zog sich von der Hindelanger Str. über die B308 in der Berghofer Str., den Salzweg entlang und endete schließlich nach dem Zainschmiedeweg in der Elsa-Brandström-Str.
Der Verlust des Motorenöls musste dem Fahrer allerdings schon vorher bekannt gewesen sein, denn er steuerte direkt eine KFZ-Werkstatt an. Hätte er sofort angehalten, wäre die Straßenverunreinigung erspart geblieben.

Fotos: Blaulichtreport Südschwaben/Allgäu-Liss

You may also like