B3 – Rauchentwicklung im Gebäude

Datum: 22. September 2019 um 4:38
Alarmierungsart: 920
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Hindelanger Straße
Mannschaftsstärke: 34
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: BRK, Polizei Sonthofen


Einsatzbericht:

Nachbarn haben auf Grund eines ausgelösten privaten Rauchmelders und Brandgeruch die Feuerwehr alarmiert. Da auf klingeln und klopfen an der Haustüre der betroffenen Wohnung niemand reagierte, aber der Brandgeruch deutlich wahrnehmbar war, wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Sonthofen eine Fensterscheibe eingeschlagen. Die gesamte Wohnung war verqualmt und sofort mit zwei Atemschutztrupps durchsucht. Beide Bewohner wurden durch die Feuerwehr geweckt und unverzüglich ins Freie gebracht. Brandursache war angebranntes Essen auf dem Herd. Die Bewohner wurden vom Rettungsdienst untersucht, konnten aber nach Belüftung der Wohnung wieder in diese zurückkehren.

You may also like