Verhalten im Brandfall
 
  Ein Brand in seinem Eigenheim ist für die betroffene Person immer eine besondere Streßsituation. Hier haben wir für Sie einige Tipps zusammengestellt:
 

 

Zu allererst: Ruhe bewahren

  • Alarmieren
    Informieren Sie andere im Haus anwesende Personen
    Verständigen Sie die Feuerwehr - Telefonnummer 112
    Geben Sie am Notruf bekannt:
    - Wer sind sie
    - Was brennt?
    - Wo brennt es (genaue Adresse, Ortschaft)
    Der Disponent am Notruf beendet das Gespräch - legen Sie erst auf, wenn er aufgelegt hat!

  • Retten
    Bringen Sie gefährdete Personen aus dem Gefahrenbereich
    Warnen Sie anwesende Personen

  • Löschen
    Unternehmen Sie erst dann Löschversuche. Achten Sie dabei unbedingt auf Ihren Eigenschutz! Sollte der Versuch misslingen, verlassen Sie den Raum (Fenster geschlossen) und schließen Sie die Türe.
    Weisen Sie die Feuerwehr ein

Die Feuerwehr nimmt dann entweder die Brandbekämpfung vor oder führt bei bereits gelöschtem Brand eine Nachkontrolle durch.